28.-30. August

Mornellregenpfeifer Flims

Mornellregenpfeifer, Birkwild

Mit dem Biologen und Ornithologen Marcel Züger, Salouf, erkunden wir die Zugvögel in der Region Flims. Hier liegt ein Felsrücken, auf dem alljährlich Mornellregenpfeifer rasten. 

Achtung: Der Ausflug am Samstag beinhaltet einen Auf- und Abstieg von je ca. 2 Stunden mit rund 600 Höhenmetern.

Freitag, 28. August

Anreise und Begrüssung um 18 Uhr. 

Abendesen im Hotel.

Samstag, 29. August

Ganztagesexkursion (ab 7:30) zum Rastplatz der Mornellregenpfeifer. Mögliche weitere Beobachtungen: Mauerläufer, Fischadler und andere Zugvögel.

Abendessen in Restaurant.

Sonntag, 30. August

Herbstbalz Birkwild. Je nach Wetter und Zugbewegungen: Zugvogelbeobachtung oder Ausflug in die Rheinschlucht. 

Abreise ca. 16 Uhr.

Das detaillierte Programm wird ca. 10 Tage vor der Reise zugestellt. Kurzfristige Änderungen sind möglich (Wetter, aussergewöhnliche Beobachtungen).

Kosten

Pauschal 650.-/Teilnehmer

Einzelzimmerzuschlag: 90.-

 Anmeldeschluss: 10 August

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

 

Anmeldung

 
 

© Copyright Naturkontakt Graubünden